Programm nächste Woche (jeweils ab Dienstag)


bild    

ZWINGLI

Regisseur Stefan Haupt gewährt uns mit seinem grossen, ambitiösen Schweizer Spielfilm  einen höchst interessanten, mitreissenden Einblick in die Welt von Huldrych Zwingligrossartig gespielt von Max Simonischek (Die göttliche Ordnung).  Haupt  hat  die Schweiz mit grossem Aufwand  rund 500 Jahre zurück ins Mittelalter  versetzt und portraitiert Zwingli als komplexen Mann und Menschen, der weit mehr  war als  bloss eine historische Figur.  Der Reformator Zwingli hat in wenigen Jahren vieles verändert. Mit messerscharfem Verstand sezierte er das religiöse und gesellschaftliche System und prangerte  Missstände an. Was  er damals  tat, hat die Gesellschaft bis heute tiefgreifend verändert. Schweizer Dialekt gesprochen, Zutritt ab  12 Jahren, in Begleitung ab 10 Jahren.

SPIELZEITEN / GRATIS RESERVATION



bild    

MIA UND DER WEISSE LÖWE

Mia  ist zehn, als sie mit ihren Eltern  von  London nach Südafrika  in eine Löwenzucht umzieht. Doch sie vermisst ihre Freunde und nur allmählich gewöhnt sie sich an das neue Leben, das ein grosses Abenteuer für sie bereithält…. Sorgsam, mit Würde und Respekt ist hier ein ganz tolles, aufregendes und  berührendes   Film-Abenteuer entstanden, das sich perfekt  für die ganze Familie eignet:  Ein Tochter-Vater-Konflikt,  ein zuckersüßes Löwenkind, das im Laufe der Geschichte Erwachsen wird,  reale Tiere ohne Computer-Technik, eine glaubhafte Geschichte  und nebenher kritische Seitenhiebe auf die in Südafrika immer noch geduldete Großwildjagd auf Löwen. Deutsch gesprochen, Zutritt ab 8 Jahren.

SPIELZEITEN / GRATIS RESERVATION



bild    

MANHATTAN QUEEN

Maya (Jennifer Lopez)  ist Anfang 40,  macht einen guten Job als Verkäuferin, doch ist sie ziemlich frustriert. Sie will mehr  und beweist im Laufe der grundsympathischen  Geschichte, dass Cleverness mindestens so wertvoll ist wie ein College-Diplom. Sie gibt die herzliche, aber auch starke Frau, die sich in der Geschäftswelt zurechtfinden muss…. Atmosphärisch toll eingefangen ist das typische  Leben von Brooklyn. Zudem hat die Komödie  manch  gute Momente,  stiehlt Millionen von Männern das Herz und   bietet gute Laune machende  Unterhaltung fürs Auge. Deutsch gesprochen, Zutritt ab 8 Jahren.

SPIELZEITEN / GRATIS RESERVATION



bild    

MARY POPPINS RÜCKKEHR

Das magische Kindermädchen Mary Poppins  besucht  erneut  Familie Banks. In dem Haus, in dem Mary Poppins vor vielen  Jahren auf die Kinder aufgepasst  hatte, wohnt  inzwischen  der damals kleine Bub. Er  ist erwachsen geworden und selbst Vater von drei Kindern. Nach dem Tod seiner Frau  kommt Mary Poppins wie gerufen….  Unter der Regie von Musicalspezialist Rob Marshall  ist eine  locker leichte,  herzensgute und kuschelige Fortsetzung geworden, die  durch ihr London-Setting, schöne  Lebensweisheiten,  verspielte Musicalnummern, sowie eine erneut schön klassiche,  fantasievolle

SPIELZEITEN / GRATIS RESERVATION



bild    

BOHEMIAN RAPSODY

Das Vermächtnis einer Band, die bis heute Aussenseiter, Träumer und Musikliebhaber gleichermassen inspiriert und  auf mitreissende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren aussergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury feiert. Freddie Mercury widersetzte sich Klischees, trotzte Konventionen doch  wurde er so zu einem der beliebtesten Entertainer der Welt. Der Film erzählt vom kometenhaften Aufstieg der Band durch ihre einzigartigen Songs und ihren revolutionären Sound. Sie hatten beispiellosen Erfolg, bis der charismatische  Mercury, dessen Lebensstil ausser Kontrolle geriet, sich unerwartet von Queen abwandte und  mit gerade mal 45 Jahren leider viel zu früh  an Aids  verstarb. Deutsch gesprochen, Zutritt ab 8 Jahren.

SPIELZEITEN / GRATIS RESERVATION



bild    

WOLKENBRUCHS WUNDERLICHE REISE

Der Schweizer -Regisseur  Michael Steiner adaptierte für seine neue   Komödie  die Romanvorlage WOLKENBRUCHS WUNDERLICHE REISE IN DIE ARME EINER SCHICKSE.  Dabei geht es um den  jungen orthodoxen Juden Motti Wolkenbruch  (Joel Basman ), der bislang immer brav getan hat, was seine  Mame ihm vorgeschrieben hat. Bärtig und unauffällig gekleidet zeigt sich Motti als  Student an der Universität Zürich und arbeitet Teilzeit im väterlichen Unternehmen.  Als die Mutter Ihren Sohn verkuppeln will und lauter junge Frauen einlädt, weicht Motti vom traditionellen Pfad ab. Er verliebt sich in  eine nichtjüdische Frau, eine „Schickse“. So begibt sich  Motti mutig in eine für ihn unbekannte und unsichere Welt, auf eine  wunderliche Reise zur Selbstbestimmung, die mit Herzschmerz, aber auch mit  viel Humor verbunden ist.  Deutsch gesprochen. Zutritt ab 10 Jahren.

SPIELZEITEN / GRATIS RESERVATION













Programm nächste Woche (jeweils ab Dienstag)