Programm nächste Woche (jeweils ab Dienstag)

bild    

100 DINGE

Das Sympathie-Duo Matthias Schweighöfer  und Florian David Fitz, welche  mit ihrem gemeinsamen Auftritt in DER GEILSTE TAG unvergesslich geblieben sind, spielen in ihrer neuen witzigen  Kumpel-Komödie wieder  zwei Freunde, bei denen es immer wieder darum geht, wer besser oder cooler ist. Sie sind  süchtig nach materiellen Dingen  und können sich ein Leben ohne diese gar nicht mehr vorstellen. Um herauszufinden, wer ohne Hab und Gut länger auskommt, verfrachten sie allen Besitz in eine Lagerhalle. 100 Tage  lang dürfen sie jeweils nur eine Sache zurückholen. Gestartet wird nackt….  Und schon verheddern sie sich in die  Fragen;  was braucht  man wirklich?  Gibt  es den freien Willen überhaupt?  Ist die Summe aller Dinge, die wir ständig kaufen, ein Massstab dafür,  wie glücklich wir sind?  Ein Kombi-Movie, das bestens unterhält und mit  konsumkritischen  Seitenhieben  auch eine lehrreiche Lektion für `s Leben ist.  Deutsch gesprochen, Zutritt ab 12 Jahren, in Begleitung ab 10 Jahren.

SPIELZEITEN / GRATIS RESERVATION



bild    

BOHEMIAN RAPSODY

Das Vermächtnis einer Band, die bis heute Aussenseiter, Träumer und Musikliebhaber gleichermassen inspiriert und  auf mitreissende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren aussergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury feiert. Freddie Mercury widersetzte sich Klischees, trotzte Konventionen doch  wurde er so zu einem der beliebtesten Entertainer der Welt. Der Film erzählt vom kometenhaften Aufstieg der Band durch ihre einzigartigen Songs und ihren revolutionären Sound. Sie hatten beispiellosen Erfolg, bis der charismatische  Mercury, dessen Lebensstil ausser Kontrolle geriet, sich unerwartet von Queen abwandte und  mit gerade mal 45 Jahren leider viel zu früh  an Aids  verstarb. Deutsch gesprochen, Zutritt ab 8 Jahren.

SPIELZEITEN / GRATIS RESERVATION



bild    

FEMALE PLEASURE 

Fünf mutige, kluge und selbstbestimmte Frauen stehen im Zentrum des  von  Melanie Winiger und der Verleger-Gattin Ellen Ringier produzierten CH- Dokfilms. Mit der Schweizer Regisseurin Barbara Miller haben sie ein  Plädoyer für die Befreiung der weiblichen Sexualität im 21. Jahrhundert  geschaffen  und stellen  dabei jahrtausendealte, patriarchale Strukturen   in Frage.   Die fünf aussergewöhnlichen Protagonistinnen  brechen  rund um den Globus  das Tabu des Schweigens und der Scham, das ihnen die Gesellschaft oder ihre religiösen Gemeinschaften mit ihren  Strukturen auferlegen. Mit einer unfassbaren positiven Energie und aller Kraft setzen  sie sich für   Selbstbestimmung aller Frauen ein, hinweg über jedwede gesellschaftliche sowie religiöse Normen und Schranken.….. Deutsch, englisch, japanisch gesprochen mit deutschen Untertiteln. Zutritt ab  12 Jahren, in Begleitung ab 10 Jahren.

SPIELZEITEN / GRATIS RESERVATION



bild    

DER GRINCH

Übellauniger grünbehaarter Miesepeter will  zusammen mit seinem treuen Hund  den Kindern Weihnachten verderben. Doch hat er nicht mit der kleinen,  gutmütigen  Cindy  gerechnet….. Mit rasanten visuellen Gags und Otto `s urkomischer Stimme gelingt den Minions-Machern ein Spass, der viel zu lachen gibt  und mit seiner bezaubernden Geschichte über den wahren Geist der Weihnacht unsere Herzen erwärmt.   Deutsch gesprochen, Zutritt ab 6 Jahren, in Begleitung ab 4 Jahren.

SPIELZEITEN / GRATIS RESERVATION



bild    

WOLKENBRUCHS WUNDERLICHE REISE

Der Schweizer -Regisseur  Michael Steiner adaptierte für seine neue   Komödie  die Romanvorlage WOLKENBRUCHS WUNDERLICHE REISE IN DIE ARME EINER SCHICKSE.  Dabei geht es um den  jungen orthodoxen Juden Motti Wolkenbruch  (Joel Basman ), der bislang immer brav getan hat, was seine  Mame ihm vorgeschrieben hat. Bärtig und unauffällig gekleidet zeigt sich Motti als  Student an der Universität Zürich und arbeitet Teilzeit im väterlichen Unternehmen.  Als die Mutter Ihren Sohn verkuppeln will und lauter junge Frauen einlädt, weicht Motti vom traditionellen Pfad ab. Er verliebt sich in  eine nichtjüdische Frau, eine „Schickse“. So begibt sich  Motti mutig in eine für ihn unbekannte und unsichere Welt, auf eine  wunderliche Reise zur Selbstbestimmung, die mit Herzschmerz, aber auch mit  viel Humor verbunden ist.  Deutsch gesprochen. Zutritt ab 10 Jahren.

SPIELZEITEN / GRATIS RESERVATION













Programm nächste Woche (jeweils ab Dienstag)